Unterspann- & Unterdeckbahnen (22)

Unterspann- & Unterdeckbahnen

Sortieren Sortieren
Sortieren
Schließen
Übernehmen
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
ERWEITERT
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
BIS ZU
%
Sofort lieferbar
NEU
BIS ZU
%
Sofort lieferbar

Übersicht Unterspann- & Unterdeckbahnen

Unterspann- / Unterdeckbahnen
Bei einer Dachkonstruktion ist ein solider Unterbau essenziell. Unterspann- oder Unterdeckbahnen helfen dabei, den Dachraum vor Witterungseinflüssen zu schützen. Sowohl während der Bauphase als auch als fester Bestandteil des fertigen Daches bieten die Unterspann- oder Unterdeckbahnen nötigen Schutz vor Regen, Wind und Schnee. Darüber hinaus gehören sie zur Hüllfläche des Gebäudes und sind Teil der Dämmschutzschicht. Doch nicht nur bei Steildächern, sondern auch im Fassaden-, Wand- und Holzrahmenbau haben sich sowohl Unterspann- als auch Unterdeckbahnen gut bewährt.

Unterspann- und Unterdeckbahnen verlegen
Unterspannbahnen werden bei Steildächern direkt unter der Dachabdeckung bzw. der Konter- und Traglattung angebracht. Dort erfüllen sie eine zweite wasserführende Funktion, weshalb sie leicht durchhängend befestigt werden. Wenn etwa bei Starkregen Wasser durch die Ziegel gedrückt wird oder das Dach beschädigt ist, dringt das Wasser nicht in den Dachraum ein, sondern kann in dem Belüftungsraum unter der Dacheindeckung über die Unterdachbahn abgeleitet werden. Zudem wird mithilfe einer Unterspannbahn die Dämmung sauber und trocken gehalten. Auch für nicht ausgebaute Dachgeschosse sind Unterspannbahnen beliebt, wo sie für gewöhnlich auf den Sparren angebracht werden. Unterspannbahnen müssen nicht zwingend sehr diffusionsoffen sein, da sie nur in belüfteten Dachkonstruktionen Verwendung finden.

Im Gegensatz dazu werden Unterdeckbahnen auf einer Unterlage angebracht und kommen bei unbelüfteten Dachkonstruktionen zum Einsatz. Hierbei ist es besonders wichtig dampfdiffusionsoffene Unterdeckbahnen zu verlegen, damit Feuchtigkeit entweichen kann und keine Schäden in Form von Schimmel oder Frost entstehen. Auch der Einsatz einer Dampfbremse oder Dampfsperre kann in diesem Fall sinnvoll sein. Die Materialien müssen hinsichtlich ihres Diffusionswiderstandes gut aufeinander abgestimmt werden. Der sd-Wert der außenliegenden Unterdachbahn muss geringer sein als die der Diffusionsbremse, denn nur so kann Feuchtigkeit nach außen entweichen und verbleibt nicht zwischen Unterspann- bzw. Unterdeckbahn und Dampfbremse. In unserem Sortiment finden Sie hoch diffusionsoffene Unterdachbahnen, die einen idealen Feuchteausgleich ermöglichen.

Unsere Auswahl an Unterspann- und Unterdeckbahnen
Unser Shop bietet Unterspann- und Unterdeckbahnen zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Beste Materialqualität, große Auswahl und ein fairer Preis garantieren hochwertige Arbeit und gute Ergebnisse.

Die Vorteile unserer Unterspann- / Unterdeckbahnen:

  • Diffusionsoffene Eigenschaften
  • Effektiver Schutz vor Wind, Regen, Schnee und UV-Licht
  • Leicht und sicher zu verlegen
  • Für belüftete und unbelüftete Steildächer
  • Im Holzrahmen-, Wand- und Fassadenbau einsetzbar

In unserem Sortiment an Unterdachbahnen finden sich sowohl vielseitig einsetzbare Allrounder als auch spezifische Unterspann- bzw. Unterdeckbahnen sowie Spezialbahnen. 

ÜBERSICHT
Unterspann- & Unterdeckbahnen
Einsatzbereiche
Einsatzbereiche
Allroundtalent für den Einsatz im Dach-, Wand- und Holzrahmenbau. Zur Direktauflage auf die Wärmedämmung oder Schalung bei allen belüfteten und unbelüfteten Steildächern sowie im Holzrahmenbau.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr.
Einsatzbereiche
Maximale Sicherheit für Bauherr und Verarbeiter beim Einsatz im Dach-, Wand- und Holzrahmenbau. Zur Direktauflage auf die Wärmedämmung oder Schalung bei allen belüfteten und unbelüfteten Steildächern sowie im Holzrahmenbau.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr.
Einsatzbereiche
Mit wasserabweisender, nageldichtender und UV-stabilisierter Spezialfunktionsbeschichtung auf der Oberseite und Verstärkungsvlies auf der Unterseite. Aufgrund der Hitzebeständigkeit auch unterhalb von Photovoltaik-Anlagen geeignet.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr
Einsatzbereiche
Bei der Verlegung von Großfalzziegeln zur Herstellung eines durchtrittsicheren Dachs gemäß DIN 4426:2013-12 Punkt 5.2 bei einem Lattenabstand > 0,40 m. Zur Direktauflage bei belüfteten und unbelüfteten Steildächern sowie im Holzrahmenbau.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr.
Einsatzbereiche
Maximale Sicherheit für Bauherr und Verarbeiter. Zur Direktauflage auf die Wärmedämmung oder Schalung bei allen belüfteten und unbelüfteten Steildächern.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr.
Einsatzbereiche
Entwickelt für den Einsatz als Schalungsbahn sowie zur Verwendung unterhalb von Schiefereindeckungen. In Kombination mit den ausgewiesenen Systemkomponenten ist die Steildachbahn als regensicheres Unterdach geeignet.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr
Einsatzbereiche
Zur Direktauflage auf die Schalung vor der Metalldacheindeckung auf Flachdächern und Steildächern. Auch ideal bei Metallgauben einsetzbar.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr
Einsatzbereiche
Zur Verwendung bei geschlossenen und belüfteten Fassaden mit Schattenfugen bis 50 mm. Die Fassadenbahn kann auch unter vielen Typen von Glasfassaden eingesetzt werden.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr
Einsatzbereiche
Das Leichtgewicht für Dach-, Fassaden- und Holzrahmenbau. Für ungedämmte Dächer sowie zur Direktauflage auf die Wärmedämmung bei allen belüfteten und unbelüfteten Dach- oder Fassadenflächen. Als Fassadenbahn nur für die verdeckte Verlegung geeignet.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr.
Einsatzbereiche
Zur Herstellung eines wasserdichten Unterdachs nach ZVDH und ÖNORM. Beidseitig mittels Heißluftgebläse bzw. Quellschweißmittel homogen verschweißbar. Beständig gegen Öl und Holzschutzmittel bei maximaler Durchtrittsicherheit.

Empfohlen für: Isover, Rockwool, Ursa, Knauf, Superglass und viele mehr.
Eigenschaften
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,02 m,
Flächengewicht: ca. 140 g/m²
Min. Dachneigung 14°
Klassifizierung: USB/UDB
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,02 m,
Flächengewicht: ca. 190 g/m²
Min. Dachneigung: 14°
Klassifizierung: USB/UDB (ÖNORM 4119)
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,15 m
Flächengewicht: ca. 240 g/m²
Min. Dachneigung: 14°
Klassifizierung: USB/UDB (ÖNORM 4119)
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,02 m,
Flächengewicht: ca. 230 g/m²
Min. Dachneigung: 14°
Klassifizierung: USB/UDB
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,15 m,
Flächengewicht: ca. 210 g/m²
Min. Dachneigung: 14°
Klassifizierung: USB/UDB
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,02 m,
Flächengewicht: ca. 270 g/m²
Min. Dachneigung: 14°
Klassifizierung: USB/UDB
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,02 m,
Flächengewicht: ca. 430 g/m²
Min. Dachneigung: 2°
Klassifizierung: UDB
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,04 m bzw. ca. 0,02 m
Flächengewicht: ca. 210 g/m² bzw. ca. 270 g/m²
Für offene Schattenfugen
30 mm bzw. 50 mm
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,02 m
Flächengewicht: ca. 105 g/m² bzw.
Min. Dachneigung: 15°
Eigenschaften
sd-Wert: ca. 0,18 m
Flächengewicht: ca. 330 g/m² bzw.
Min. Dachneigung: nach ZDVH: 5°, nach ÖNORM:5°
Klassifizierung: USB/UDB (ÖNORM 4119)
Anwendungsfälle
Anwendungsfälle

Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn direkt auf der Schalung oder trittfesten Unterlage verlegt und mit den ggf. integrierten Selbstklebestreifen im Überlappungsbereich verklebt, bevor die Konterlattung und die Lattung angebracht werden.


Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn bei der Zwischensparrendämmung direkt auf den Sparren verlegt und mit den ggf. integrierten Selbst-klebestreifen im Überlappungs-bereich verklebt, bevor die Konterlattung und die Lattung angebracht werden.
Anwendungsfälle

Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn direkt auf der Schalung oder trittfesten Unterlage verlegt und mit den ggf. integrierten Selbstklebestreifen im Überlappungsbereich verklebt, bevor die Konterlattung und die Lattung angebracht werden.


Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn bei der Zwischensparrendämmung direkt auf den Sparren verlegt und mit den ggf. integrierten Selbst-klebestreifen im Überlappungs-bereich verklebt, bevor die Konterlattung und die Lattung angebracht werden.
Anwendungsfälle

Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Klimamembran nach der Zwischensparrendämmung von innen unterhalb der Sparren angebracht und fixiert.
Anwendungsfälle

Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn bei der Zwischensparrendämmung direkt auf den Sparren verlegt und mit dem integrierten Selbstklebestreifen im Überlappungsbereich verklebt, bevor die Konterlattung und Lattung angebracht werden.
Anwendungsfälle

Bei Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn direkt auf der Schalung oder trittfesten Unterlage verlegt und mit den integrierten Selbstklebestreifen im Überlappungsbereich verklebt, bevor Konterlattung und Lattung angebracht werden.


Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn bei der Zwischensparrendämmung direkt auf den Sparren verlegt und mit den integrierten Selbstklebe-streifen verklebt, bevor Konter-lattung und Lattung angebracht werden.
Anwendungsfälle

Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn direkt auf der Schalung oder trittfesten Unterlage verlegt und mit den integrierten Selbstklebestreifen im Überlappungsbereich verklebt, bevor Konterlattung und Lattung angebracht werden.
Anwendungsfälle

Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn direkt auf der Schalung oder trittfesten Unterlage verlegt, bevor die Metalleindeckung angebracht wird.
Anwendungsfälle

Die Bahn wird bei der Fassadendämmung von Holzständer zu Holzständer gespannt, bevor die Unterkonstruktion und die geschlossene Verkleidung angebracht werden.


Die Bahn wird bei der Fassaden-dämmung von Holzständer zu Holzständer gespannt, bevor die Unterkonstruktion und die offene Verkleidung mit Fugenbreite bis zu 30 bzw. 50 mm angebracht werden
Anwendungsfälle

Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn nach der Zwischensparrendämmung direkt auf den Sparren verlegt, bevor die Konterlattung und die Lattung angebracht werden.


Die Bahn wird bei der Fassaden-dämmung von Holzständer zu Holzständer gespannt, bevor die Unterkonstruktion und die geschlossene Verkleidung angebracht werden.
Anwendungsfälle

Bei einem Neubau oder der Dachsanierung wird die Bahn direkt auf der Schalung oder trittfesten Unterlage verlegt, bevor die Konterlattung angebracht wird. Die Konterlattung wird mittels TACOPROOF Schmalrolle in die wasserdichte Ebene integriert.
 - <div class='preTitleText'>12 Jahre Systemgarantie mit</div>
12 Jahre Systemgarantie mit
12 Jahre Systemgarantie mit
TACOFLEX®
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOWHITE® UV
TACOFIX®
TACOFLEX®
TACOTAPE®
TACOBUTYL® X-FORM
NAGELDICHT / GEL
12 Jahre Systemgarantie mit
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOWHITE® UV
TACOFIX®
TACOFLEX®
TACOBUTYL®
TACOBUTYL® X-FORM
NAGELDICHT / GEL
12 Jahre Systemgarantie mit
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOWHITE® UV
TACOFIX
TACOBUTYL®
TACOBUTYL® X-FORM
12 Jahre Systemgarantie mit
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOWHITE® UV
TACOFIX
TACOFLEX®
TACOBUTYL®
TACOBUTYL® X-FORM
NAGELDICHT
12 Jahre Systemgarantie mit
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOWHITE® UV
TACOFIX
TACOBUTYL®
TACOBUTYL® X-FORM
NAGELDICHT
12 Jahre Systemgarantie mit
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOWHITE® UV
TACOFIX
TACOBUTYL®
TACOBUTYL® X-FORM
NAGELDICHT
12 Jahre Systemgarantie mit
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOWHITE® UV
TACOFIX
TACOFLEX®
TACOBUTYL®
12 Jahre Systemgarantie mit
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOFIX
TACOBUTYL®
TACOBUTYL® X-FORM
12 Jahre Systemgarantie mit
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOWHITE® UV
TACOFIX
TACOFLEX®
TACOtape®
TACOBUTYL® X-FORM
NAGELDICHT / GEL
12 Jahre Systemgarantie mit
TACODUO®
TACOBLACK® UV
TACOWHITE® UV
TACOBUTYL®
TACOBUTYL® X-FORM
NAGELDICHT
TACOPROOF AKTIVATOR THF
TACOPROOF CONNECTOR
TACOPROOF Dichtmanschette
Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
schließen schließen
Empfehlungen für Sie
Produkte werden geladen ...
Spinner Circle
Nach oben
loading ...
Ihr persönlicher Profi-Berater
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich,
um Ihren persönlichen Profi-Berater zu kontaktieren.
Ihr persönlicher Profi-Berater
Ihr persönlicher Profi-Berater
schließen
schließen
Wir helfen Ihnen weiter!
Ihr persönlicher Profi-Berater
Ihr persönlicher Profi-Berater
Anmelden und Kontakt mit Ihrem Berater aufnehmen
Schließen ANMELDEN
schließen Schließen

Anmelden

NOCH KEIN D-TACK KUNDE?
In wenigen Schritten kostenlos registrieren! Exklusiv für Gewerbetreibende!
Jetzt kostenlos registrieren
Faire Preise Direktvertrieb
Fachberater Persönliche Ansprechpartner
Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung
Kostenloser Versand Versandkostenfrei ab 129 €
Versand am Bestellung Versand am Bestelltag
Mindestbestellwert Kein Mindestbestellwert
Zum Warenkorb Warenkorb
schließen Schließen
Warenkorb wird geladen ...